SARS-CoV-2: Aktualitäten vom Betrieb 5. 6. 2020

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

mit großer Freude möchten wir Sie darüber informieren, dass die Situation in der Tschechischen Republik fast zur Normalität zurückkehrt. Geschäfte, Restaurants und Hotels sind schon geöffnet. Es gibt immer noch bestimmte präventive Maßnahmen, wie z.B. Tragen von Mundschutzen in öffentlichen Verkehrsmitteln und in öffentlichen Innenräumen wie z.B. in Geschäften und in anderen öffentlichen Gebäuden.

Am 1. Juni hat die Regierung der Tschechischen Republik eine Liste der sg. „sicheren Ländern“ bekannt gemacht. Zu den Mitgliedstaaten der Europäischen Union und weiteren Schengen-Staaten mit einem geringen Risiko der Ansteckung von Covid-19 gehören aktuell folgende Staaten: Republik Bulgarien, Republik Estland, Republik Finnland, Republik Kroatien, Island, Republik Zypern, Fürstentum Liechtenstein, Republik Litauen, Republik Lettland, Großherzogtum Luxemburg, Ungarn, Bundesrepublik Deutschland, Königreich Norwegen, Republik Polen, Republik Österreich, Rumänien, Hellenische Republik, Slowakische Republik, Republik Slowenien, Schweizerische Eidgenossenschaft. Ab dem 15.6. dürfen die Bürger dieser Länder mit dem ständigen Wohnsitz oder mit der Bescheinigung über den vorübergehenden Aufenthalt in die Tschechische Republik einreisen, und zwar ohne die Notwendigkeit eines Tests.

Es handelt sich um Bedingungen für die Einreise in die Tschechische Republik. Informationen und Bedingungen zum Rückkehr in Ihr Heimatland finden Sie auf der Webseite Ihrer Regierung. Falls Sie einen PCR-Test zum Rückkehr in Ihr Heimatland brauchen würden, können Sie sich bei uns testen lassen. Die Durchführung des PRC-Test ist kostenpflichtig.

Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.

Wir freuen uns auf Sie!